© Hans Joosten • Hans Joosten

 

© Hans Joosten • Hans Joosten

 

© Hans Joosten • Hans Joosten

 

© Hans Joosten • Hans Joosten

 

© Hans Joosten • Hans Joosten

 

© Hans Joosten • Hans Joosten

 

© Hans Joosten • Hans Joosten

« zurücknächstes »

Entwurfsverfasser Landschaftsarchitektur:
relais Landschaftsarchitekten Heck Mommsen PartGmbB, Berlin

Mitarbeiter: Elisabeth Biederbick, Jörg Bresser, Clara Jäkel, Maike, Jungvogel, Gero Heck, Martin Kusch, Clara Lescourret, Dana Matschek, Marianne Mommsen, Kirsten Polifka, Bettina Roggenbach, Thomas Thränert, Andreas Weber, Martha Wegewitz
Fachplaner: Mark Krieger Pflanzungen; Ingenieurbüro für Haustechnik, Dipl.-Ing. Breitmeier; Ingenieurbüro Sandmann, Ingenieurbüro für Technische Gebäudeausrüstung; ifb frohloff staffa kühl ecker, Ingenieurbüro für Tragwerksplanung; KBI Kirchner Beratene Ingenieure GmbH; ifw Ingenieurbüro für Wassertechnik; irriproject Ingenieurbüro Bewässerung / Wassertechnik; BAUTRA Bau- und Tragwerksplanung GmbH
am Bau beteiligte Firmen: H & P. Behr Giesserei GmbH & Co. KG; Jens Traunsberger Garten- und Landschaftsbau e.K.; KuKuk GmbH; Landschafts- und Gartenbau Stacklitz GmbH; Metallbau Meyer & Sohn GmbH & Co. KG; Otto Kittel GmbH & Co. Garten- Landschafts- und Sportplatzbau; Ralf Klischke GmbH Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau; SIK-Holzgestaltung GmbH; Springbrunnenbau Josef Gajek; X-MOVE GmbH
Auftraggeber/Bauherr: Stadt Burg
Bearbeitungszeitraum: 04/2015 - 2018
Fläche: 139.000 qm
Planungs-/Baukosten: 13 Mio. Euro (netto)



Juryurteil folgt

 

 

 Nach oben  •  Startseite  •  Drucken  •  Impressum  •  Datenschutzerklärung

schließen [x]